Amira Medunjanin

Amira Medunjanin

Vom englischen Journalisten Gart Cartwright wurde Amira als die „Bosnische Billie Holiday“ bezeichnet, und das beschreibt wohl am besten wie sie das Innerste der Sevdah nach außen kehrt und so innerhalb einer uralten Tradition immer wieder neue Formen und Verbindungen schafft.

BrankoGaloić@AishaZeijpveld

Branko Galoić

Die Musik von Branko Galoić wurzelt in der Tradition Ex-Jugoslawiens und mischt sich mit den verschiedensten Stilen von Rock über Ska, Pop und Chanson.

Donauwellenreiter

Gegründet 2010 sind sie eine der spannendsten und künstlerisch komplettesten Formationen der boomenden Musikstadt Wien.

Gaia Cuatro

Die Intensität und Heissblütigkeit argentinischer Musik gemeinsam mit der Raffinesse der musikalischen Tradition Japans bilden das Rohmaterial dieses aussergewöhnlichen Quartetts.

Las Hermanas Caronni (© Franck Perrogon)

Las Hermanas Caronni

Zwei argentinische Zwillingsschwestern. Laura und Gianna Caronni, von denen die eine Cello und die andere Klarinette spielt. Beide singen und liefern auf ihrem Debütalbum derart zerbrechliche und intelligente Musik ab, wie man sie schon seit einigen Jahren nicht gehört hat. Als Duett ist ihr Klang voller Intimität.